Absteckungsvorschlag könnte die 600%ige Rallye Token verlängern

Aave (LEND) Absteckungsvorschlag könnte die 600%ige Rallye von DeFi Token verlängern

Das LEND-Token von Aave setzt seine Rallye fort, nachdem das DeFi-Protokoll in seinem Vorschlag von Aavenomics Belohnungen für das Abstecken eingeführt hat.

Am 29. Juli stieg der Preis von Aave (LEND) um 23%, als das Projekt seinen tokenomischen Aktualisierungsvorschlag namens Aavenomics veröffentlichte.

Die Aufwärtsbewegung brachte die Marktobergrenze von LEND auf 447 Millionen Dollar und wird die Investoren sicherlich neugierig machen, ob der bei Bitcoin Trader DeFi-bezogene Token höher steigen wird, da er in den letzten 3 Monaten bereits fast 600% zugelegt hat.

Gegenwärtig rangiert LEND nach Marktkapitalisierung auf Platz 30, und das Projekt hat kürzlich den Compound-Token (COMP) übertroffen und ist zum zweitbeliebtesten DeFi-Governance-Token nach MakerDAO (MKR) geworden. Allerdings hat LEND sein am 19. Juli erreichtes Allzeithoch von $ 0,372 noch nicht durchbrochen.

LEND hat beeindruckende Gewinne verzeichnet, da diese Altmünze Bitcoin im Jahr 2020 mit einem Zuwachs von 600% in den letzten 3 Monaten deutlich übertroffen hat. LEND ist jedoch nicht allein.

Mindestens 10 weitere DeFi-Münzen sind im Jahr 2020 um mehr als 100 % gestiegen, was weitgehend auf den Hype um den Ertragsanbau und das Wachstum des DeFi-Sektors zurückzuführen ist.

Aavenomics belohnt LEND-Investoren

Mit der neuen Aavenomics-Aktualisierung wird Aave mehrere Änderungen einführen, darunter einen Token-Swap, bei dem LEND-Token im Verhältnis 100:1 gegen AAVE-Token getauscht werden.

Die wichtigste Aktualisierung ist jedoch der Vorschlag für eine Anreizstruktur für AAVE-Token-Inhaber, die diesen Vorschlag entweder befürworten oder ablehnen werden. Da die DeFi-Protokolle um Liquiditä laut Bitcoin Trader konkurrieren, wird Aave seinen Nutzern durch Liquiditäts- und Sicherheitsanreize Belohnungen für Einsätze bieten.

Jordan Lazaro Gustave, COO von Aave, sagte gegenüber Cointelegraph:

„Staker im Sicherheitsmodul werden Gebühren aus dem Aave-Protokoll, Aave-Sicherheitsanreize, Handelsgebühren aus dem Balancer-Pool + BAL-Belohnung erhalten. Liquiditätsanbieter erhalten Anreize zur Liquiditätsgewinnung. All dies hängt von der Diskussion und Genehmigung der Regierungsführung ab“, sagte jemand.

Diese Belohnungen werden durch die Aave-Token-Migrationsveranstaltung finanziert, bei der 3 Millionen AAVE-Token für Protokoll-Anreize in der Aave-Ökosystem-Reserve bereitgestellt werden.

Laut Gustave wartet die Gemeinschaft schon seit geraumer Zeit auf dieses Update. Tatsächlich besteht die Möglichkeit, dass die bevorstehende Anreizstruktur den Preisanstieg der LEND in den letzten Monaten beeinflusst hat.

Mehr als 30 Hauptredner, darunter Raoul Pal, John Bollinger, Mike Novogratz, DataDash und Jon Najarian, werden am 30. Juli zusammenkommen, um die Herausforderungen des Krypto-Handels zu erörtern. Nehmen Sie an der Show teil und erleben Sie über 9 Stunden Krypto-Handelsinhalte!

Back To Top